GeMA1nsam!

Gemeinsam haben wir mit dem Kurzarbeitergeld Millionen Jobs gerettet. Gemeinsam haben wir harte Monate durchgestanden. Gemeinsam verneigen wir uns vor der Leistung der vielen Frauen und Männer, die den Laden Tag für Tag am Laufen halten. Wir vergessen Euch nicht! Gemeinsam kämpfen wir für bessere Arbeitsbedingungen, für mehr Tarifverträge, starke Betriebsräte und für einen Mindestlohn von 12 Euro.
 
Wir sind zuversichtlich, dass dies der letzte 1. Mai wird, den wir aufgrund der Pandemie nicht gemeinsam auf die Straße gehen können. Mittlerweile hat jede:r Vierte eine Erstimpfung erhalten. Und das Impftempo nimmt weiter zu. In dieser Woche hatten wir den ersten Tag, an dem über 1 Million Menschen in Deutschland geimpft wurden! Umso mehr gilt auf den letzten Metern: Solidarisch bleiben. Das Impfen darf nicht zur sozialen Frage werden, sagt Vizekanzler Olaf Scholz: “Niemand hat etwas davon, wenn die noblen Vororte durchgeimpft sind, aber die Pandemie in den sozialen Brennpunkten weiter grassiert.” Der wichtigste Impfstoff bleibt Zusammenhalt.

Du hast eine Frage? Ein Problem? Oder brauchst Unterstützung?

Dann schreib mir!