Gemeinsam setzen wir uns für eine globale Abrüstung und eine atomwaffenfreie Welt ein!

 
Gestern war es mir eine ganz besondere Freude bei der hannoverschen Etappe der Friedenswanderung der Naturfreunde Deutschlands zu sprechen. Unter dem Motto „Frieden in Bewegung“ wird in 55 Etappen durch ganz Deutschland gewandert und auf die friedenspolitischen Entwicklungen aufmerksam gemacht.
 
Gemeinsam setzen wir uns für eine globale Abrüstung und eine atomwaffenfreie Welt ein. In meiner Rede gestern habe ich mich daher den großen Worten Willy Brandts „Ohne Frieden ist alles nichts“ angeschlossen. Denn Frieden ist keine Selbstverständlichkeit und zeigt sich derzeit im Nahen Osten erneut im erschreckenden Ausmaß.

Du hast eine Frage? Ein Problem? Oder brauchst Unterstützung?

Dann schreib mir!