Klimaschutz ist Gesundheitsschutz!

Wir leben längst im Anthropozän, dem Erdzeitalter, in dem wir Menschen die sichtbarsten Spuren auf unserem Planeten hinterlassen. Durch unsere Lebensweise werden die kritischen Grenzen des Wachstums erreicht. Besonders in den vergangenen Monaten wird deutlich, dass selbst beste Gesundheitssysteme an ihre Grenze geraten, wenn unsere Lebensgrundlagen gefährdet sind: Denn der Klimawandel ist die größte Bedrohung für unsere Gesundheit – und für die unserer Kinder.

Welche Auswirkungen haben Klimawandel und der Verlust natürlicher Lebensräume und der Artenvielfalt nicht nur auf die globalen Ökosysteme, sondern ganz unmittelbar auf unsere Gesundheit und unser Zusammenleben? Was kann jede:r Einzelne tun? Wie muss politisches Handeln verändert und die demokratische Legitimation hierfür weiterentwickelt werden?

Für uns als SPD-Bundestagsfraktion steht fest: Wir müssen und können diese existenzielle Herausforderung nur gemeinsam bewältigen. Wir wollen erreichen, dass Deutschland global mehr Verantwortung für Klima- und Gesundheitsschutz übernimmt. Wir wollen den sozial-ökologischen Umbau unserer Wirtschaft mit aller Kraft weiter vorantreiben. Mit Ihnen gemeinsam wollen wir über die notwendigen Schritte auf diesem Weg diskutieren.

Darüber habe ich am Montag gemeinsam mit Olaf Scholz, Heike Baehrens und Eckart von Hirschhausen diskutiert.

Hier kommen Sie zur Aufzeichnung des Livestreams!

 

Du hast eine Frage? Ein Problem? Oder brauchst Unterstützung?

Dann schreib mir!