Wir fordern mehr Anstrengungen beim Ausbau des Ökostroms von Bundeswirtschaftsminister Altmaier!

Peter Altmaier hat mit seinem Ressort unterschätzt, wie stark der Strombedarf in Deutschland im Zuge der Energiewende steigen wird. Im gleichen Zuge werden lediglich Vorschläge angekündigt, die aber nicht noch in dieser, sondern erst nächster Legislatur umgesetzt werden sollen. Dieses Handeln ist eines Bundeswirtschaftsministers unwürdig und armselig. Unsere Vorschläge liegen seit Monaten auf dem Tisch und gehen liefern von einem realistischen Stromverbrauch ausgehend die zugehörigen Ausbaupfade beim Ökostrom bis 2030. Diese Vorschläge und Pläne können wir noch nächste Woche implementieren, lieber Herr Altmaier und liebe Union.

Du hast eine Frage? Ein Problem? Oder brauchst Unterstützung?

Dann schreib mir!